...

15 Anzeichen dafür, dass du höhere emotionale Intelligenz hast

Emotionale Intelligenz: ist die Fähigkeit, Emotionen, Absichten bei anderen Menschen zu erkennen. Emotionale Intelligenz ist die Fähigkeit, Emotionen, Absichten, Motivation, Wünsche der eigenen und anderer Menschen zu erkennen und damit umzugehen. Die Fähigkeit hilft, praktische Probleme zu lösen und Ziele im Leben und bei der Arbeit zu erreichen. Menschen mit ausgeprägter emotionaler Intelligenz sind in der Lage, mit anderen Menschen zu verhandeln, Entscheidungen zu treffen und auf negative Situationen richtig zu reagieren.

1. Du kannst immer benennen, was du fühlst

Du kannst immer benennen, was du fühlst. Je genauer du deine Emotionen benennst, desto besser kannst du den Grund für diese Gefühle verstehen und was genau du tun musst, um gute Laune zu haben. Du verstehst auch, dass nur du die Veränderung deiner Stimmung und deines geistigen Zustands beeinflussen kannst. Selbst wenn du schlechte Laune hast, gibst du anderen nicht die Schuld dafür. 

Anzeichen: Person mit einem hohen Maß an emotionaler Intelligenz ist in der Lage, klar zu verstehen welche Emotionen sie zu einem bestimmten Zeitpunkt erlebt. Emotionen unterschiedlicher Intensität zu unterscheiden, die Quelle  der Emotionen zu verstehen, Veränderungen in ihrem Zustand zu bemerken und auch vorherzusagen, wie dies geschieht, dass die Emotionen ihr Verhalten beeinflussen. 

2. Du neigst dazu, Leute kennenzulernen

Das Interesse an anderen ist eines der bedeutendsten Zeichen einer emotional intelligenten Person. In diesem Bestreben, Menschen kennenzulernen, zeigen Sie, dass Sie sich vielmehr um die Menschen kümmern als jemand, der das nicht tut. Du bist daran interessiert, mit Menschen mit völlig unterschiedlichen Weltansichten aus verschiedenen Kulturen zu kommunizieren. 

3. Du akzeptierst alle Veränderungen des Lebens

Ein weiteres Anzeichen, dass du hohe emotionale Intelligenz hast, ist die Fähigkeit, sich schnell an Veränderungen anzupassen. Und wenn Sie selbst nach Veränderungen suchen und sogar im Voraus einen Plan erstellen können, nach dem Sie irgendwann etwas in Ihrem Leben ändern müssen, dann ist Ihr EQ-Level um mehrere Indikatoren höher. Du wirst dich sofort an die neue Situation anpassen, selbst wenn sich die Ereignisse oder der Plan unerwartet ändern. Die Forschung in der Psychologie unterstützt diese Idee. Unsere Intelligenz hängt von der Fähigkeit ab, unser Verhalten zu ändern, um mit äußeren Schwierigkeiten besser zurechtzukommen oder Änderungen an der Umgebung, in der wir uns befinden, vorzunehmen. Interessante Tipps: Finde Partner bei uns.

Laut letzten wissenschaftlichen Studien ist der EQ( Emotionale Intelligenz) für den Erfolg im Beruf, im Leben und für eine bessere geistige Gesundheit wichtiger als der IQ. EQ hilft nicht nur, Ihre eigenen Emotionen, sondern auch die Emotionen anderer Menschen zu verstehen, was bedeutet, dass du dich besser im Sozial füllen kannst.

4. Du erkennst deine Stärken und Schwächen

Du kennst deine besten und schlechtesten Seiten genau und identifizierst genau die Faktoren, die zum Erfolg führen können. Gleichzeitig nutzt Du stets alle deine Stärken und verberge deine Schwächen. Du idealisierst dich nicht; Stattdessen nutzt du die Möglichkeiten, die dir von Geburt an gegeben sind, rational.

5. Emotionale Intelligenz: Du verstehst andere Menschen

Ein sicheres Zeichen für einen hohen EQ ist die Fähigkeit, andere zu verstehen und ihre Gefühle und Stimmungen richtig einzufangen. Denk daran: Wenn du Menschen wie ein offenes Buch lesen kannst, bist du ein außergewöhnlicher Mensch. Empathie ist eine der wichtigsten Eigenschaften einer Person mit hohem Q.

6. Es ist schwierig, dich zu beleidigen

Du bist widerstandsfähig gegen negative Situationen und völlig harmlos. In lächerlichen Situationen kannst du leicht über dich selbst lachen und diese Situation schnell loslassen. Du empfindest keinen Groll und keine Wut gegenüber anderen Menschen. Auch wenn es dafür bestimmte Gründe gibt. In dieser Wahrnehmung besteht auch ein Zusammenhang mit dem Selbstbewusstsein. Beziehung mit Schwiegermutter ist ein spannendes Thema, aber wenn man bestimmte Tipps kennt, können Beziehungen richtig aufgebaut werden..

7. Du bist in der Lage, dich selbst zu kontrollieren

Wenn Sie bei Bedarf schweigen und vorschnelle, impulsive Handlungen vermeiden können, ist Ihr EQ-Level recht hoch. Du vermeidest immer Sätze wie „Ich glaube nicht, dass ich das schaffe“ oder „Ich bin mir nicht sicher“ und weiß gleichzeitig, wie man „Nein“ sagt.

8. Du hast keine Angst vor deinen eigenen Fehlern und behältst keine negativen Gedanken im Kopf

Du grübelst nie über deine eigenen Fehler und lässt sie einfach passieren. Du nimmst deine Fehler als einen weiteren Schlüssel zum Erfolg wahr und lernst daraus einfach wichtige Lektionen fürs Leben.

9. Du gibst leicht ab und erwartet keine Gegenleistung

Die Menschen mit hohem emotionaler Intelligenz legen großen Wert auf starke Beziehungen und tun ihr Bestes, diese dauerhaft aufrechtzuerhalten. Deshalb verschenken sie oft die Unterstützung, ohne zu erwarten, dass sie dafür auch eine Gegenleistung erhalten. 

10. Du vermeidest negativen Menschen.

Wenn du deine Interaktionen mit solchen Menschen kontrollieren kannst, hast du emotionale Intelligenz entwickelt. Im Umgang mit solchen Menschen lasst du auf keinen Fall Ärger oder Verärgerung ausbrechen. Sondern versuchst im Gegenteil, einem Menschen zu helfen, der sich in einer schwierigen Situation befindet. Empathie hilft Menschen mit hoher Intelligenz, die Gefühle anderer zu erkennen, auch wenn diese in Worten oder Verhalten etwas völlig anderes ausdrücken. 

11. Du langweilst dich nicht

Die Menschen, die hohe emotionale Intelligenz besitzen, neigen dazu, individualistisch zu sein. Studien zeigen, dass solche Personen weniger Freude an der Kommunikation mit Freunden haben als die meisten Menschen. Sogar in Einsamkeit können solche Menschen sich glücklich fühlen. 

12. Emotionale Intelligenz: Du hast einen guten Sinn für Humor

Um Humor zu verstehen und selbst Witze zu machen, braucht man laut Wissenschaftlern kognitive und emotionale Fähigkeiten. Die Forscher stellten außerdem fest, dass Menschen mit Sinn für Humor eine höhere verbale und nonverbale Intelligenz, eine bessere Stimmung und ein geringes Maß an Aggressivität haben. 

Wissenschaftler der University of New Mexico führten eine Studie durch und fanden heraus, dass Menschen, die lustige Drehbücher für Cartoons schrieben, über ein hohes Maß an verbaler Intelligenz verfügten.

Eine andere Studie ergab, dass professionelle Komiker einen höheren IQ haben als der Durchschnittsmensch.

13. Du kannst scheinbar unzusammenhängende Dinge miteinander verbinden.

Hochintelligente Menschen sind in der Lage, Dinge zu sehen, die andere nicht sehen können, und Parallelen zwischen Ideen zu ziehen, die nicht ganz miteinander verbunden sind. Menschen mit hoher emotionaler Intelligenz können leicht Parallelen zwischen völlig unvereinbaren Dingen oder Ereignissen im Leben ziehen.

14. Du bist sehr neugierig

Albert Einstein sagte: „Ich habe keine besonderen Talente. Ich bin einfach wahnsinnig neugierig.“ Tatsächlich bewundern kluge Menschen, was andere für selbstverständlich halten. Menschen mit hoher Intelligenz interessieren sich für alles, was sie umgibt. 

Im Jahr 2016 wurde eine Studie veröffentlicht, die einen Zusammenhang zwischen der Intelligenz von Kindern und der Offenheit für Erfahrungen im Erwachsenenalter beobachtet.

Seit 50 Jahren verfolgen Wissenschaftler eine bestimmte Gruppe von Menschen, die in Großbritannien geboren wurden, und fanden heraus, dass Kinder mit hohem IQ Jahre später eine größere intellektuelle Neugier zeigten.

15. Du denkst über globale Themen nach

Die Bedeutung des Universums und des Lebens wird von intelligenten Menschen oft diskutiert. Was ist der Sinn von allem?

Ein Grund dafür, dass Menschen mit höherer emotionaler Intelligenz anfälliger für Ängste sind, könnte diese existenzielle Verwirrung sein. Sie betrachten jede Situation aus verschiedenen Blickwinkeln und haben die Fähigkeit, vorherzusagen, was schief gehen könnte. 

EQ hat eine große Wirkung und Bedeutung in unserem Leben. Können wir unsere Emotionen, Wünsche und Identität verstehen? Sind das unsere Gefühle oder werden sie aufgezwungen? Wissen wir, wie wir Beziehungen aufbauen können, die ohne Manipulation und Vorwürfe funktionieren? Es ist wichtig zu verstehen, dass emotionale Intelligenz eine Fähigkeit ist und nicht eine Gabe von Geburt an. Es ist jedoch für jemanden viel einfacher zu beherrschen, sie zu entwickeln. Daher kann es trainiert werden.

Partnervermittlung Ukraine Deutschland Perfektes Paar wünscht euch viele Glück und Erfolg.

Emotionale Intelligenz : 15 wichtige Anzeichen

Schreibe einen Kommentar

Share via
Copy link
Powered by Social Snap